Kontakt

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

De-Mail, PGP und QES Geschützte Kontaktaufnahme mit dem Ministerium

Die Kontaktaufnahme mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (MKW) ist auch über drei unterschiedliche geschützte elektronische Kommunikationsverfahren möglich. Sie können uns De-Mails, mit PGP verschlüsselte Mails und Dokumente, die mit einer qualifizierten elektronischen Signatur (QES) versehen sind, senden.

Weitere Informationen zu den drei Verfahren finden Sie auf den folgenden Seiten:

De-Mail (Link auf ein Angebot des BSI)

PGP (Link auf ein Angebot des unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein)

QES (Link auf ein Angebot der Bundesnetzagentur)

Anfrage ans Ministerium Kontakt-Formular

Ich willige hiermit ein (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), dass meine mit dem Kontakt übermittelten persönlichen Daten gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Ich versichere, dass ich über 16 Jahre alt bin bzw. die Zustimmung der / des Sorgeberechtigten zur Nutzung des Kontaktes und Weitergabe der Daten vorliegt. Die Datenschutz-Hinweise habe ich gelesen. Das Recht des Widerrufs ist mir bekannt.

Vor Ort So finden sie das Ministerium

Postanschrift

Ministerium für Kultur und Wissenschaft
des Landes Nordrhein-Westfalen
40190 Düsseldorf

ÖPNV

  • ab Düsseldorf Hbf mit den S-Bahn-Linien S8 (Mönchengladbach), S11 (Bergisch Gladbach) oder S28 (Kaarster See) bis zur Haltestelle Völklinger Straße oder
  • ab Düsseldorf Hbf mit der Straßenbahnlinie 709 (Richtung Neuss) bis zur Haltestelle Georg-Schulhoff-Platz