14.11.2022

Christian Voss ist neuer Pressesprecher des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Christian Voss (47) leitet ab 14. November 2022 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Ministerium für Kultur und Wissenschaft (MKW) des Landes Nordrhein-Westfalen.

Christian Voss ist neuer Pressesprecher des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft

Er folgt auf Jochen Mohr (41), der als Referatsleiter „Politische und Strategische Planung“ neue Leitungsaufgaben im MKW übernimmt. Jochen Mohr war seit 2019 Pressesprecher des Ministeriums, davor leitete er unter anderem die Strategische Kommunikation im Forschungszentrum Jülich, einer der größten Forschungseinrichtungen Europas.

Christian Voss arbeitet seit 2020 in der Landesregierung, zunächst im Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, danach beim Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales sowie Medien und Chef der Staatskanzlei Nathanael Liminski. Vor seinem Wechsel in die Landesregierung arbeitete der gebürtige Arnsberger seit 2007 für den Axel-Springer-Verlag, zuletzt als Redaktionsleiter für BILD NRW. Er war unter anderem für die Ostsee-Zeitung, den Kölner Stadt-Anzeiger und die Kirchenzeitung im Bistum Osnabrück tätig.

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an die Pressestelle des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft. Telefon: 0211-8964790