Wann: 28. Oktober 2020
Wo: Bezirksregierung Arnsberg Seibertzstraße 1 59821 Arnsberg

Die Wanderausstellung “Mehr als man kennt – näher als man denkt” soll bis zum 16. April 2021 durch die Regierungsbezirke Nordrhein-Westfalens ziehen – den Anfang macht der Regierungsbezirk Arnsberg. Zum Abschluss wird die Ausstellung vom 27. April bis zum 21. Mai 2021 im Landtag zu sehen sein. Klaus Kaiser, Parlamentarischer Staatssekretär im Ministerium für Kultur und Wissenschaft eröffnet die Wanderausstellung zusammen mit Hans-Josef Vogel, Regierungspräsident des Regierungsbezirks Arnsberg und Dr. Stefan Mühlhofer, dem Vorsitzenden des Arbeitskreises der NS-Gedenkstätten und -Erinnerungsorte in Nordrhein-Westfalen, im Rahmen einer Abendveranstaltung.

Zeit: Mittwoch, 28. Oktober 2020, ab 17.30 Uhr

Ort: Bezirksregierung Arnsberg, Seibertzstraße 1, 59821 Arnsberg

Die Ausstellung präsentiert 29 Objektgeschichten aus den insgesamt 29 NS-Gedenk und -Erinnerungsorten in Nordrhein-Westfalen.

Wir bitten um Anmeldung per Mail an lzpb-nrw [at] mohrevents.de.

Außerdem wird die Veranstaltung als Live-Stream unter https://lzpb.mohr-live.de übertragen.

Wir bitten außerdem zu beachten, dass aufgrund der Corona-Pandemie während der gesamten Veranstaltung Maskenpflicht gilt.